Praktisches Wissen für den Alltag

Naturseifen selbst sieden

Workshop


Kursnummer 21H15700Z am Wochenende
Beginn Sa., 11.12.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 26,00 € (inkl. Materialkosten von 8 €)
Dauer 1 Termin
Kursinfo Aus natürlichen Ölen lassen sich in der heimischen Küche pflegende Naturseifen herstellen. Nach einer theoretischen Einführung sieden Sie eine spritzige Zitrusseife, die ca. 1 kg wiegt (etwa 10 Stück). Die Seife ist sowohl für die Haut als auch für die Haarpflege geeignet. Nach diesem Kurs können Sie zuhause eigene Seifenrezepte erstellen und umsetzen. Dabei hilft Ihnen ein ausführliches Skript, das Sie per PDF im Anschluss erhalten.

Parken ist in der Tiefgarage der Sporthalle (Dinkelstraße 8) möglich. Von dort aus bitte den Serpentinenweg hoch, über den Schulhof der Karl-Mauch-Schule und dann rechts zum Himbeerbau laufen.
Kursleitung Ariane Kordeuter
Bemerkungen Bitte mitbringen: Schutzbrille, Gummihandschuhe, Eisdose (ca. 1000 ml), lange Arbeitskleidung, Taschenrechner
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 1
Kirchstr. 12/1, 71394 Kernen
Foto: Ariane Kordeuter (Foto: Ariane Kordeuter )




Datum
11.12.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 1


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten 

 

Geschäftsstelle Waiblingen:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Fellbach:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Weinstadt: 

Mo: vormittags von 10.00 - 12.30 Uhr.

Di, Fr: 10.00 - 12.00 Uhr.

Do: 10.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen