Praktisches Wissen für den Alltag

Das kleine Einmaleins eines jeden Gärtners: Pflanzen im Hausgarten fachmännisch schneiden


Kursnummer 21H15173 am Wochenende
Termin Freitag, 18.02., 18.30 - 21.30 Uhr, Himbeerbau und
Samstag, 19.02.2022, 09.00 - 12.00 Uhr, Diakonie
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 2-mal
Kursinfo Egal ob Erziehungs-, Verjüngungs-, Erhaltungs- oder Formschnitt: Das richtige Know-how um den perfekten Schnitt an Ziersträuchern und Hecken gehört zum kleinen Einmaleins eines jeden Gärtners. Rose, Forsythie und Ligusterhecke wollen individuell behandelt werden. Doch zu welchem Zeitpunkt, auf welche Art und wie stark wird eigentlich geschnitten, um einen schönen Wuchs und Blütenreichtum zu fördern? Diese und weitere wichtige Fragen werden in diesem Seminar geklärt.
Am Freitag erfolgt die Vermittlung der Grundlagen wie Kenntnisse über verschiedene Schnittarten (z. B. Erziehungs-, Verjüngungsschnitt), angemessene Gehölzschnitte im eigenen Garten oder der richtige Schnittzeitpunkt.
Am Samstag folgt die praktische Umsetzung eines Gehölzschnittes an verschiedenen Beispielen (Rosen, Hainbuchenhecke, Forsythie...).

Parken ist in der Tiefgarage der Sporthalle, Dinkelstraße 8, möglich.
Von dort aus den Serpentinenweg zum Schulhof der Karl-Mauch-Schule laufen und dann nach rechts weiter zum Himbeerbau.
Kursleitung Albrecht Schützinger
Bemerkungen Bitte mitbringen: Schreibutensilien (inkl. Schreibunterlagen), für Samstag wettergerechte Kleidung und, falls vorhanden, Baumschere, Baumsäge, Astschere, Arbeitshandschuhe
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 2
Kirchstr. 12/1, 71394 Kernen




Datum
18.02.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 2
Datum
19.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten 

 

Geschäftsstelle Waiblingen:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Fellbach:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Weinstadt: 

Mo: vormittags von 10.00 - 12.30 Uhr.

Di, Fr: 10.00 - 12.00 Uhr.

Do: 10.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen