Programm
/ Kursdetails

"So soll es seyn" - Der Stuttgarter Schlossgarten

Spaziergang vom Neuen Schloss zum Neckar


Kursnummer 19F20475
Beginn So., 07.07.2019, 15:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 € (eigene Anreise)
Dauer 1 Termin
Kursinfo "So soll es seyn", hatte König Friedrich I. von Württemberg am 9. Januar 1807 unterschrieben, als ihm sein Hofbaumeister Thouret den Entwurf für die neue Schlossgartenanlage vorgelegt hatte. 1808 wurde der ca. 40 ha große Garten fertiggestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. König Wilhelm I. stattete ihn mit Marmorskulpturen aus und erweitere ihn bis zum Neckar. König Wilhelm II. liebte ihn und ging gerne mit seinen beiden Spitzhunden im Park spazieren. Für die Bundesgartenschauen 1961 und 1977 wurde die historische Gartenanlage z. T. umgestaltet.
Bei dieser Führung können Sie die Geschichte des Schlossgartens kennen lernen.
In Kooperation mit der VHS Schorndorf
Kursleitung Andrea Welz
Kursort Treffpunkt: Stuttgart, Am Schlossplatz 2, Vorhalle Kunstgebäude



Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
07.07.2019
Uhrzeit
15:30 - 17:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Stuttgart, Am Schlossplatz 2, Vorhalle Kunstgebäude


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen