Kultur und Kreativität

Stadtführung durch Schwäbisch Gmünd: Auf den Spuren der Staufer


Kursnummer 20F10115 am Wochenende
Beginn Sa., 16.05.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo Lassen Sie sich in die älteste der Stauferstädte, in das mittelalterliche Gmünd zur Zeit des staufischen Herrschergeschlechts entführen - über Aufstieg, Blüte und Fall dieser bedeutenden Herrscher-Dynastie, deren Wirken bis heute das Stadtbild Schwäbisch Gmünds prägt. Der Rundgang führt über den Marktplatz zur Johanniskirche, eines der eindrucksvollsten staufischen Bauwerke Baden-Württembergs, vorbei an der Grät, einem der ältesten Häuser der Stadt, und weiter zum Münster-Glockenturm und zum Heilig-Kreuz-Münster, der älteste Hallenkirche Süddeutschlands.
Kursleitung Brigitte Kienhöfer
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort Treffpunkt: Schwäbisch Gmünd, i- Punkt, Marktplatz 37/1




Datum
16.05.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Schwäbisch Gmünd, i - Punkt, Marktplatz 37/1


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Unsere Geschäftsstellen