Kultur und Kreativität

Schwäbisch gneckt ond bruddelt -

ein heiteres und unterhaltsames schwäbisches Kaleidoskop


Kursnummer 20H20312
Beginn Fr., 29.01.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 € (inkl. Getränk und Knabbereien) (inkl. 1 Getränk und Knabbergebäck)
(Anmeldung erwünscht)
Dauer 1 Termin
Kursinfo Ein heiteres und unterhaltsames schwäbisches Kaleidoskop führt Dr. Wolfgang Wulz vor Augen. In seinen Geschichten über die schwäbischen Neckereien aus der Region vermischt sich Heimatgeschichte mit literarischer Poesie, Volkskunde mit Fiktion. Auch in seinen Zeitungskolumnen nimmt der Autor als "dr sell" die "Mödele" seiner schwäbischen Zeitgenossen liebevoll aufs Korn.
Dr. Wolfgang Wulz (*1950) unterrichtete Deutsch und Geschichte und war Fachberater beim RP Stuttgart. Als Vorsitzender des Vereins "schwäbische mund.art e. V." koordiniert der Träger der Heimatmedaille Baden-Württemberg das landesweite Projekt "Mundart in der Schule".
Kursleitung Dr. Wolfgang Wulz
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Stetten, Hindenburgstr. 24, Museumskeller
Hindenburgstr. 24, 71394 Kernen
Foto: privat (Foto: privat)




Datum
29.01.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Stetten, Hindenburgstr. 24, Museumskeller


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Mo, Mi, Do: 09.00-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr

Di, Fr: 09.00- 12.00 Uhr

Unsere vhs-Häuser sind für die persönliche Anmeldung geöffnet.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen