Beruf und Karriere

Von der Idee zur Rede - Eine Rede sicher und professionell vortragen


Kursnummer 21H51717WI am Wochenende
Beginn Sa., 22.01.2022, 13:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 34,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo Die Rede steht. Sie sind gut vorbereitet. Jetzt fehlt noch der letzte Schliff um den Inhalt an die Zuhörer zu bringen. Leider werden oft Aspekte, wie Körpersprache, Stimme, der sprachliche Stil, Argumentationstechniken sowie der Einsatz verschiedener Präsentationstechniken in der Hektik der Vorbereitung vergessen. Bei diesem Kurs werden Sie genau diese Aspekte kennenlernen und üben. Vielleicht befürchten Sie, Lampenfieber zu bekommen? Der Dozent stellt Techniken vor, mit denen Sie Blackouts und Lampenfieber in den Griff bekommen können. Ziel des Seminars ist, dass Sie Ihrer Rede den letzten Schliff geben und sicher präsentieren können.
Kursleitung Matthias Runzheimer
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Winnenden, Wiesenstr. 10, vhs Raum 2, EG
Wiesenstr. 10, 71364 Winnenden
Kooperationspartner Koop.: vhs Winnenden




Datum
22.01.2022
Uhrzeit
13:00 - 17:15 Uhr
Ort
Winnenden, Wiesenstr. 10, vhs Raum 2, EG


Für den Erfolg in Sachen beruflicher Weiterbildung, Existenzgründung, Wiedereinstieg oder Neuorientierung haben unsere kompetenten und hervorragend ausgebildeten Dozentinnen und Dozenten das richtige Knowhow. Für jede Situation – in jedem Fall!

Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten 

 

Geschäftsstelle Waiblingen:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Fellbach:

Mo, Mi, Do, vormittags von 9.00 - 12.30 Uhr und von 14.30 - 18.00 Uhr.

Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr.

 

Zweigstelle Weinstadt: 

Mo: vormittags von 10.00 - 12.30 Uhr.

Di, Fr: 10.00 - 12.00 Uhr.

Do: 10.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr.

 

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen