Jugendtechnikschule Fellbach

Experimentieren, erforschen und entdecken!

Die Jugendtechnikschule Fellbach e. V. stillt die Neugier kleiner und jugendlicher Forscher in Sachen Technik und Naturwissenschaften. 

Die Jugendtechnikschule Fellbach e. V. ist eine eigenständige Einrichtung getragen von Spendern und der Dr. Karl Eisele und Elisabeth Eisele Stiftung in enger Zusammenarbeit mit der vhs Unteres Remstal e. V. und bietet einen altersgerechten, anschaulichen und motivierenden Zugang zu Technik und Naturwissenschaften als außerschulische Bildungseinrichtung, die die technische Grundausbildung von Kindern und Jugendlichen fördert.

Die Anmeldung für die Kurse ist möglich unter: 

Jugendtechnikschule (JTS) Fellbach, Dr. Karl Eisele e. V., Eisenbahnstr. 23, 70736 Fellbach

Telefonisch: 0711 25 29 4583 (JTS) oder 0 71 51 9 58 80-60 (vhs)

oder per E-Mail:  manuela.treiber@jts-fellbach.de sowie über die Homepage der vhs: https://www.vhs-unteres-remstal.de/programm/jugendtechnikschule-fellbach/

Bürozeiten für die Jugendtechnikschule: Montag bis Donnerstags, jeweils vormittags

 

Jugendtechnikschule / Kursdetails

Lange Nacht der vhs -> JTS-Vortrag: Wie funktioniert das Internet?


Kursnummer 19H79024
Beginn Fr., 20.09.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo
Kursleitung Gerhard Peter
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Werkraum; 11 JTS; vhs Eisenbahnstraße
Eisenbahnstr. 23, 70736 Fellbach




Datum
20.09.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eisenbahnstr. 23, Fellbach; vhs Eisenbahnstraße; Werkraum 11 JTS


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Unsere Geschäftsstellen