Individuum und Gesellschaft

Deutsch-französischer Krieg 1870-1871 (150 Jahre Kriegsende)


Kursnummer 20F10045
Beginn Di., 09.06.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo Der deutsch-französische Krieg, der im Juli 1870 begann, führte zur Gründung eines deutschen Kaiserreichs und beendete damit auch die sog. Einigungskriege. Um diesen Krieg und seinen Friedensschluss ranken sich zahlreiche Legenden, angefangen von der “Emser Depesche” über die Kaiserproklamation am 18. Januar 1871 im Spiegelsaal des Versailler Schlosses bis hin zur Annexion Elsass-Lothringens. Doch viel bedeutender war letzten Endes die Frage nach dem Gleichgewicht der Mächte in Europa, das durch die bevorstehende staatliche deutsche Einheit massiv bedroht sein konnte.
Kursleitung Dr. phil. Hartmut Jericke
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Seminarraum 01; vhs Eisenbahnstraße
Eisenbahnstr. 23, 70736 Fellbach




Datum
09.06.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Eisenbahnstr. 23, Fellbach; vhs Eisenbahnstraße; Seminarraum 01


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Unsere Geschäftsstellen