Individuum und Gesellschaft

Das politische Attentat im 20. Jahrhundert


Kursnummer 20H10010
Beginn Di., 15.09.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo Immer schon war Mord ein gängiges Mittel zur Durchsetzung eigener Interessen bzw. zur Veränderung bestehender politischer Verhältnisse, manchmal mit weitreichenden Folgen für die Gesellschaft oder das Staatswesen. Neben dem Mord aus persönlichen Gründen steht das politische Attentat bzw. der Mordanschlag aus gutem Gewissen. In diesem Seminar geht es um Anschläge, Motive und Konsequenzen einiger herausragender Attentate aus dem 20. Jahrhundert.
Kursleitung Dr. phil. Hartmut Jericke
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Fellbach, Eisenbahnstr. 23, vhs, Raum 01
Eisenbahnstr. 23, 70736 Fellbach




Datum
15.09.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Fellbach, Eisenbahnstr. 23, vhs, Raum 01


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Mo, Mi, Do: 09.00-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr

Di, Fr: 09.00- 12.00 Uhr

Unsere vhs-Häuser sind für die persönliche Anmeldung geöffnet.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen