Individuum und Gesellschaft

Architek-Tour: 100 Jahre Bauhaus - Die Weißenhofsiedlung

Geführter Rundgang durch die Siedlung und Besichtigung des Doppelhauses von Le Corbusier


Kursnummer 19F20460
Termin Mittwoch, 22.05.2019, 15.00-ca. 18.00 Uhr
Kursgebühr 19,00 € (inkl. Museum)
Dauer 1 Termin
Kursinfo 1926 beschloss Stuttgart den Bau der Weißenhofsiedlung als internationale Bauausstellung. Auf der Grundlage des Entwurfs von Mies van der Rohe wurde eine moderne Flachdachsiedlung mit 63 Wohnungen geplant. Im Zuge der Ausstellung "Die Wohnung" besuchten mehr als eine halbe Million Besucher diese kontrovers diskutierten kubischen Baukörper mit neuartigen Grundrissen, modernen Einrichtungen und neuen Baumaterialien.
2006 konnte das einstige Doppelhaus Le Corbusier als Weißenhofmuseum geöffnet werden. Neben Zeugnissen der Geschichte der Weißenhofsiedlung und des modernen Bauens gibt die andere Haushälfte einen Einblick in die Art des modernen Wohnens des Jahres 1927.
In Kooperation mit der vhs Schorndorf
Kursleitung Ulla Katharina Groha
Kursort Mittwoch, 22.05.2019, 15.00-ca. 18.00 Uhr

Warenkorb

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden



Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
22.05.2019
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Stuttgart, Rathenaustr. 1, vor dem Weißenhofmuseum


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen