Familie - Erziehung

Tatort Internet: Gefahren in der digitalen Welt


Kursnummer 20H17010
Beginn Do., 05.11.2020, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursinfo Kinder gehen teilweise sehr leichtfertig mit ihren Daten und Bildern in sozialen Netzwerken und Messengern um. Dies nutzen Täter aus. Wie gehen die Täter vor und wie können so Kinder und Jugendliche hierdurch zu Opfern werden, evtl. sogar unbewusst zu Sexualtätern? Welche Möglichkeiten gibt es, sich und Kinder zu schützen? Die Aufgabe von den betreuenden Erwachsenen, egal ob Eltern oder Lehrer, ist es, Kinder zu befähigen, mit diesem Medium richtig umzugehen und sie vor folgenreichen Fehlern zu bewahren. Die beiden Referenten sind Kriminalhauptkommissare bei der Polizei und kennen die aktuellen Gefahren sowie Möglichkeiten der Prävention aus ihrer täglichen Praxis.
Kursleitung Uwe Belz
Daniel Belz
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 2
Kirchstr. 12/1, 71394 Kernen




Datum
05.11.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Stetten, Kirchstr. 12/1, vhs im Himbeerbau, Raum 2


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Mo, Mi, Do: 09.00-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr

Di, Fr: 09.00- 12.00 Uhr

Unsere vhs-Häuser sind für die persönliche Anmeldung geöffnet.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in unseren Häusern und/oder lesen Sie hier: Hygieneplan der vhsUR

Unsere Geschäftsstellen