Kursdetails

Nutzen Sie unsere Online-Angebote!

Sie wollen von zu Hause aus oder unterwegs lernen und sich weiterbilden, wann Sie möchten? Dann sind unsere Online-Kurse genau das Richtige!

Wir nutzen das Video-Konferenzsystem Zoom sowie die Lernplattform vhs.cloud für unsere Angebote.

Rechtzeitig vor der Veranstaltung bzw. vor Ihrem Kurs erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Zugangs-Link und einer Kurzanleitung.

 

 

Kursdetails

Sortenvielfalt unserer Pflanzen Wert für Biodiversität und Teller

Kursnr. 22H10144
Termin/-e Mi., 16.11.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursort vhs-intern; online
Gebühr gebührenfrei
Teilnehmer 0 - 20
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Der Online-Vortrag stellt die genetische Vielfalt, insbesondere unserer Kulturpflanzen, in den Mittelpunkt. In den vergangenen 100 Jahren ist ein deutlicher Rückgang der genetischen Ressourcen und damit eines wesentlichen Bereichs der Biodiversität zu verzeichnen. Hier wird besonders deutlich, was unsere Kulturlandschaft im Bereich der Biodiversität an Vielfalt durch die intensive menschliche Nutzung einbüßt.
Mit Fokus auf Deutschland werden Beispiele selten gewordener Kulturpflanzensorten und deren Nutzbarkeiten auf Feldern, Gärten bis hin zum Teller beschrieben. Ebenso werden Initiativen vorgestellt und gewürdigt, die zur Erhaltung und Förderung der Biodiversität einen wesentlichen Beitrag leisten. Prof. Dr. Roman Lenz war von 1996 bis 2022 Professor für Landschaftsarchitektur, Umwelt- und Stadtplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. Sein Interesse gilt auch alten Gemüse- und Obstsorten.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms zur Stärkung der biologischen Vielfalt in Baden-Württemberg.

vhs-intern; Raumplanung Unterrichtseinheiten


71332 Waiblingen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
16.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
vhs-intern; online

Kurs teilen: