Kursdetails
Kursdetails

Die Zauberwelt der Oper - Geschichte und Geschichten rund um das Musiktheater

Kursnr. 22H20305
Termin/-e Mi., 16.11.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer 2-mal
Status Keine Online-Anmeldung möglich
Kursort Waiblingen; vhs Bildungszentrum; Werkraum 2.5
Gebühr 18,00 €
Teilnehmer 8 - 15
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Viele Komponenten kommen bei der Oper zu einer Kunstform zusammen, die inzwischen auf eine mehr als 400-jährige Geschichte zurückblicken kann. Schon im 18. Jahrhundert stritt man sich trefflich darum, ob Text oder Musik wichtiger ist. Oder ist es gar das Bühnenbild? Oder ist es das gesellschaftliche Ereignis? Die musikgeschichtliche Entwicklung soll in den Veranstaltungen ebenso behandelt werden wie die Einbettung in die Zeit. Die Barockoper erfährt gerade eine neue Popularität. Opernzentren wie Wien, Paris und Mailand werden ebenso behandelt wie ausgewählte Komponisten. Die beiden wichtigsten Opernkomponisten des 19. Jahrhunderts, Giuseppe Verdi und Richard Wagner, bilden ein spannendes Gegensatzpaar und spalten Opernfans bis heute. Und natürlich darf die "Diva assoluta" nicht unerwähnt bleiben: Maria Callas gilt noch immer als Primadonna aller Primadonnen. Die Vorträge werden mit vielen Bildern illustriert und von Hörbeispielen begleitet. Und die harten Fakten sind natürlich mit vielen Anekdoten aus der Welt der Oper garniert.
1. Kurstermin: In Venedig fing es an: Geschichte der Oper
2. Kurstermin: Rossini, Verdi oder Wagner? Die Oper im 19. Jahrhundert


Kurs teilen: