Kursdetails

Fließende Farben mit Acryl: Pouring für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Kursnr. 22H21265
Termin/-e Do., 13.10.2022, 18:00 - 21:00 Uhr
Dauer 2-mal
Status Anmeldung möglich
Kursort Korb; Gemeinschaftsschule; vormals Keplerschule; Ton- und Werkraum
Gebühr 40,00 € (Materialkosten werden nach Verbrauch im Kurs abgerechnet)
Teilnehmer 7 - 8
Bemerkungen Bitte mitbringen: alte Kleidung, Leinwände bis 30x30 cm und/oder bis 50x50 cm (größere Formate können sich verziehen, deshalb sind hochwertige Künstlerleinwände sinnvoll, erhältlich z. B. bei Colorado Fellbach) oder Malplatten, Einmalhandschuhe, Zeitungspapier, ca. 10 Joghurt- oder Einmalbecher (200-250 g), Holzspachtel, Strohalme, evtl. Wollfäden, feste Pappe zum Transport, Pinnwandnadeln als Abstandshalter, falls vorhanden einen Creme-Brulee-Brenner oder Heißluftfön, Borstenpinsel zum Grundieren der Leinwände
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Das Acrylpouringfluid-Painting ist eine geniale Gießtechnik, mit der man leuchtende Acrylbilder herstellen kann.
Kaum eine Technik hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit gewonnen. Durch das Vermischen unterschiedlicher Farben und Komponenten entstehen durch meist unvorhersehbare Reaktionen einzigartige Bilder.
Pouring ist also eine abstrakte Kunst und kein Hexenwerk. Die Wirkung entsteht durch Farbspiele, Formen und Tiefen.
Entdecken Sie Ihre Kreativität und probieren es nach einer Einführung einfach aus! Durch die kleine Gruppe kann jede/-r individuelle Unterstützung erhalten.


Kurs teilen: