Kursdetails

Die Faszination der schnellen Bälle, schwebenden Seifenblasen und des hellen Feuers Workshop für Interessierte mit und ohne Grundkenntnisse

Kursnr. 23F25125 Sommeratelier
Termin/-e Donnerstag, 27.07. und Freitag, 28.07.2023, jeweils 19.00-20.30 Uhr sowie
Samstag, 29.07.2023, 11.00-13.00 Uhr
Dauer 3-mal
Status Anmeldung möglich
Kursort Waiblingen, Bürgermühlenweg 4, vhs, Raum 1.2
Kursleiter Joachim Herzel
Gebühr 50,00 € (Rücktritt bis 13.07.2023)
Teilnehmer 6 - 7
Bemerkungen Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, falls vorhanden Jongliergegenstände
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Jonglieren macht nicht nur Spaß, es fördert auch die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit, entspannt und macht schlau.

Joachim Herzel zeigt wie Jonglieren mit Bällen funktioniert. Probiert wird mit Keulen, Ringen, Cigarboxes und Hüten.

Hier können Sie auch mutig sein und Feuer wie die Profis spucken (mit ungiftigen Bärlappsporen). Probieren Sie sich mit brennenden Fackeln, drehenden Pois und lodernden Feuerstäben. Und üben Sie beeindruckende Seifenblasentricks: viele kleine Runde, große riesige Ketten oder auch eckige Blasen. Und stehen Sie in einer riesigen Seifenblase, halten Sie den Atem an und genießen Sie den kurzen glitzernden Augenblick!


Gesundheitsraum; vhs Bildungszentrum

Bürgermühlenweg 4
71332 Waiblingen
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
27.07.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Bürgermühlenweg 4, Waiblingen; vhs Bildungszentrum; Gesundheitsraum
Datum
28.07.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Bürgermühlenweg 4, Waiblingen; vhs Bildungszentrum; Gesundheitsraum
Datum
29.07.2023
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Bürgermühlenweg 4, Waiblingen; vhs Bildungszentrum; Gesundheitsraum

Kurs teilen: