Kursdetails

ArchitekTour: Das neue Rathaus in Fellbach Führung zur Architektur und Ausstattung des Gebäudes

Kursnr. 22H20582
Termin/-e Di., 04.10.2022, 15:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursort Treffpunkt: Fellbach, Rathausinnenhof
Gebühr 13,00 €
Teilnehmer 8 - 13
Kooperationspartner vhs Schorndorf

Kursbeschreibung

Mit dem Bau des neuen Rathauses durch den Schweizer Architekten Ernst Gisel gelang der Stadt Fellbach in den 1980er Jahren ein großer Wurf. Gisel, der 2021 kurz vor seinem 99. Geburtstag in Zürich verstarb, war einer der einflussreichsten Schweizer Architekten der zweiten Hälfte des 20. Jh. Schon 1979 hatte er sich mit seinem Büro bei dem ausgeschriebenen Wettbewerb gegen 22 Konkurrenten durchgesetzt. Dabei hatte der Architekt nicht nur den Bau, sondern auch die Inneneinrichtung und Ausstattung bis ins kleinste Detail mitgedacht. Somit gilt das Fellbacher Rathaus heute als "Jahrhundertbauwerk". Doch das haben nicht immer alle so gesehen. Seinerzeit war das Gebäudeensemble nicht unumstritten, mit Slogans wie "Rettet die Lutherkirche vor Beton" suchten Bürger den als "Kaserne" und "Betonklotz" verunglimpften Bau zu verhindern. Doch die mehrfachen Auszeichnungen der Anlage gleich zwei Jahre hintereinander nach der Fertigstellung 1986 gaben den Befürwortern Recht. Und 2014 wurde der Gebäudekomplex samt seiner drei Freiräume sogar als jüngstes Kulturdenkmal Baden-Württembergs unter Denkmalschutz gestellt.

Treffpunkt: Fellbach, Rathausinnenhof
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
04.10.2022
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Fellbach, Rathausinnenhof

Kurs teilen: