Gesellschaft I Wissenschaft | Remstalakademie

Die Grundlagen des Zusammenlebens bilden sich in einem breiten Spektrum an Themen ab. Dazu gehört zuallererst, Teilhabe zu ermöglichen. Weiterhin bieten das Kennenlernen von fremden Ländern und Kulturen sowie die Auseinandersetzung mit (unserer) Geschichte, Hintergrundinformationen, Gedankenaustausch und Diskussion eine Horizonterweiterung und sorgen für eine Weiterentwicklung unserer Persönlichkeit.

REMSTALAKADEMIE

Im Sinne des „Studium generale“ bietet die Remstalakademie Denkanstöße für alle Wissensdurstigen.
Über den Tellerrand blicken, spannende Themen mit kompetenten Referent/-innen live erleben und in der Gruppe diskutieren und sich austauschen – all das bietet die Remstalakademie.
Es gibt keine Zugangsvoraussetzungen – nur Neugier und Spaß daran, sich unterschiedlichsten Themen zu widmen.

Was ist Remstalakademie? Für wen ist die Remstalakademie? Wie funktioniert die Remstalakademie? 
Hier kommen Sie direkt zu den Angeboten der Remstalakademie!
 

Kursdetails

Wie funktioniert die Stadtentwässerung in Stuttgart? Große Kanalführung

Kursnr. 23F15150
Termin/-e Mittwoch, 07.06.2023, 14.50-ca. 16.00 Uhr
Treffpunkt: Stuttgart, U-Bahnhaltestelle Neckartor, Infozentrum Stadtentwässerung (Ausgang Schlossgarten)
Dauer 1 Termin
Status fast ausgebucht (1 Plätze aus 5 sind frei)
Kursort Treffpunkt: Stuttgart, U-Bahnhaltestelle Neckartor, Infozentrum
Kursleiter
Gebühr 5,00 € (vhs-Verwaltungskosten)
Teilnehmer 8 - 5
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Die Kanalisation sammelt Schmutz- und Regenwasser, die durch unterirdische Kanäle beseitigt werden.  

Dazu gehören neben Sammel-, Pump-, Absperranlagen auch mechanische Reinigungsanlagen an Entlastungsbauwerken. Das gesammelte Abwasser wird zu den Kläranlagen transportiert oder bei Regenereignissen nach Vorbehandlung in Regenüberlaufbecken in Gewässer, in diesem Zusammenhang als Vorfluter bezeichnet, eingeleitet.

Und wie das genau in Stuttgart funktioniert, erfahren wir bei der ca. einstündigen Führung durch bis zu 130 Jahre alten Kanäle.

Information: nicht für Gehbehinderte geeignet, Schutzausrüstung wird angelegt, bei Regen kann die Besichtigung entfallen


Treffpunkt: Stuttgart, U-Bahnhaltestelle Neckartor, Infozentrum
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
07.06.2023
Uhrzeit
14:50 - 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Stuttgart, U-Bahnhaltestelle Neckartor, Infozentrum

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: