Gesellschaft I Wissenschaft | Remstalakademie

Die Grundlagen des Zusammenlebens bilden sich in einem breiten Spektrum an Themen ab. Dazu gehört zuallererst, Teilhabe zu ermöglichen. Weiterhin bieten das Kennenlernen von fremden Ländern und Kulturen sowie die Auseinandersetzung mit (unserer) Geschichte, Hintergrundinformationen, Gedankenaustausch und Diskussion eine Horizonterweiterung und sorgen für eine Weiterentwicklung unserer Persönlichkeit.

Kursdetails

Namibia: weites, wildes Land digitale Bilderreise

Kursnr. 22H13160 Vortrag
Termin/-e Mo., 07.11.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Status Keine Online-Anmeldung möglich nur Abendkasse
Kursort Kleinheppach; Dorfgemeinschaftshaus;
Gebühr 8,00 €
Teilnehmer 0 - 25
Kooperationspartner

Kursbeschreibung

Auf dieser Reise sehen Sie die schönsten Stellen Namibias: die endlose Weite der Namib, die dichte Buschvegetation des Damaralandes und die orangefarbene Dünenlandschaft von Sossusvlei, in der die kahlen Bäume zu bizarr schönen Kunstwerken erstarrt sind. Der zweitgrößte Canyon der Welt, der Fish River Canyon, gehört ebenso zu den Highlights wie die Pirschfahrten durch den bekannten Etosha Nationalpark. Spektakuläre Landschaften und eine fantastische Tierwelt erwarten den Besucher in dem urweltlich anmutenden Land, das zu den am dünnsten besiedelten Gebieten der Erde zählt.
Die Multivisionsshow wird in HDAV Qualität gezeigt und live kommentiert.


Kurs teilen: