Digitale Kompetenzen | Beruf und Karriere

Für den Erfolg in Sachen beruflicher Weiterbildung, Existenzgründung, Wiedereinstieg oder Neuorientierung sowie zur Optimierung persönlicher Kompetenzen sind unsere Kurse wichtige Bestandteile. Angebote zu Fachkompetenz, Arbeitsmethoden oder Querschnittsthemen stärken die berufliche und persönliche Entwicklung. Die Berufliche Bildung hat an deutschen Volkshochschulen einen erheblichen Stellenwert. Interessante Facts dazu finden Sie hier.

 

Kursdetails

Erstellung und Nutzung der Einnahmeüberschussrechnung (EÜR)

Kursnr. 24F51521
Termin/-e Mi., 05.06.2024, 18:00 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursort Waiblingen, Bürgermühlenweg 4, vhs, Raum 2.3
Kursleiter Dr. Werner Schmitt
Gebühr 25,00 €
Teilnehmer 5 - 15
Downloads
Kooperationspartner Koop.: Senioren der Wirtschaft, Wirtschaftsförderung Rems-Murr-Kreis, IHK Region Stuttgart

Kursbeschreibung

Wir besprechen, was ist die Aufgaben der Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) sind und wie Sie die aussagekräftigen Zahlen nutzen können. Die EÜR ist das Ergebnis Ihrer Buchhaltung, ihrer IST-Zahlen. Sie erfahren, wie Sie die EÜR mit der Liquiditätsplanung verbinden, um ein aussagekräftiges Controllinginstrument zu bekommen. Denn: „Was wo man messen kann, kann man auch steuern!“

In der Pause stehen Snacks und Getränke für Sie bereit.


Hinweis: Gründer*innen finden hilfreiche Infos auf der Gründerseite der IHK Region Stuttgart.

Seminarraum 2.3; vhs Bildungszentrum

Bürgermühlenweg 4
71332 Waiblingen

vhs Waiblingen Eingang (vhs Waiblingen Eingang)

Seminarraum 2.3 (Seminarraum 2.3)

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
05.06.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Bürgermühlenweg 4, Waiblingen; vhs Bildungszentrum; Seminarraum 2.3

Kurs teilen: