Praktisches Wissen für den Alltag

Basische Ernährung: Wie geht das?


Kursnummer 18H16035
Beginn Sa., 20.10.2018, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 22,00 € (inkl. 6 € Lebensmittelkosten)
Dauer 1 Termin
Kursinfo Zu viel Fleisch, zu viel Süßes und ab und zu ein Fertiggericht? Manche Lebensmittel übersäuern den Körper. Der Stoffwechsel gerät dadurch aus dem Gleichgewicht. Man fühlt sich schlapp, gereizt und überfordert. Hinzu kommen Magen-Darm-Störungen, Hautprobleme und andere Symptome. Basische Ernährung kann helfen. Mit dem theoretischen Wissen und etlichen Rezepten im Gepäck bringen Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt wieder in Balance. Rezepte wie Smoothies, Quinoa-Porridge mit Trauben und Banane, Zucchini-Salat, basische Kokosnuss-Ecken helfen dabei. Tun Sie sich etwas Gutes!

Bitte pünktlich sein, da das Gebäude kurz nach Kursbeginn abgeschlossen wird.

Parken ist in der Tiefgarage der Sporthalle (Dinkelstraße 8) möglich. Von dort aus bitte über den Serpentinenweg zum Haupteingang (rechts) der Karl-Mauch-Schule laufen.
Kursleitung Gabriele Sigloch
Bemerkungen Bitte mitbringen: Schürze, Behälter für Kostproben, Geschirrtücher
Kursort



Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
20.10.2018
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Albert-Moser-Str. 16, Kernen; Karl-Mauch-Schule; Schulküche; Raum -1.05, 1. OG


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Committed to excellence 2 star

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen