Programm
/ Kursdetails

Ein historischer Blick auf den Ostseeraum


Kursnummer 18F10110
Beginn Di., 20.02.2018, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 19,00 € (inkl. Getränk und kleinem Imbiss)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hartmut Jericke
Kursort
Trotz der Randlage spielten die Ostsee und ihre Anrainer für Europas Geschichte eine wichtigere Rolle als es gemeinhin bekannt ist. Spätestens ab dem 10. Jahrhundert beginnt zwischen Dänen, Schweden, Deutschen, Polen und später auch Russen ein Konkurrenzkampf um die Küstengebiete. Schweden gelang es, sich gegen Dänemark zur Vormacht über den Ostseeraum aufzuschwingen. Aber sie erreichten nie ihr Ziel, den gesamten Küstenraum zu besitzen und die Seehandelsrouten vollständig zu kontrollieren. Der 2. Weltkrieg führte zu einer großen Zäsur und neuen Machtverhältnissen im Ostseeraum. Mehr dazu an diesem Abend.



Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
20.02.2018
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Theodor-Heuss-Str. 18, Fellbach; vhs; Raum 07


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151- 95880-0
07151 - 95880-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen