Kultur und Kreativität

Isabel Kritzer liest aus ihrem Roman "365 - Wenn die Masken fallen"


Kursnummer 17H20125
Beginn Fr., 01.12.2017, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 € (beim Kauf eines Buches reduziert sich der Eintritt nachträglich um 2 €, nur Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Isabel Kritzer
Kursort
Das Debüt der Nachwuchsautorin Isabel Kritzer lässt sich mit drei Worten beschreiben: witzig, berührend und unvorhersehbar. Der Roman hält dem Alltag in ironischer Weise den Spiegel vors Gesicht, ist mal unbeschwert und überschwänglich, mal nachdenklich und tiefsinnig; aber vor allem eins: Ehrlich. Es geht um die große Liebe, um die Intrigen der eigenen Familie und des Freundeskreises ebenso wie das Ende des Studiums und den Eintritt ins Familienunternehmen. Es geht um die Suche nach dem Glück, nach dem wirtschaftlichen Optimum und nach einem Heilmittel gegen Krebs.
Der Roman "365 - Wenn die Masken fallen" von Isabell Kritzer erschien 2016 im Papierfresserchen Verlag.
Isabel Kritzer, 1993 geboren, schreibt seit 2015 Beiträge für das Literaturmagazin eXperimenta, hat bei 6 Anthologien mitgewirkt sowie 2016 2 Literaturwettbewerbe gewonnen. Nach einem B. Sc. in BWL studiert sie momentan Werbung und Kommunikation in Stuttgart.



Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
01.12.2017
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Theodor-Heuss-Str. 18, Fellbach; vhs; Raum 07


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151- 95880-0
07151 - 95880-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen