Individuum und Gesellschaft

Vom Atheismus zum Humanismus: von Jean Meslier zu Max Stirner


Kursnummer 18F12055
Beginn Di., 08.05.2018, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hartmut Jericke
Kursort
Mit Karl Marx und seiner kommunistischen Utopie löste der Materialismus endgültig den Deutschen Idealismus ab, die bis zum Tod Hegels dominierende philosophische Strömung. Doch Marx hatte bedeutende Vordenker, die mit ihrem Denken überhaupt erst den Boden für einen humanistischen Atheismus bereiteten, der bis zur Gegenwart maßgeblich die Geistesgeschichte wie auch die Gesellschaftspolitik bestimmt. Ohne Jean Meslier, Julien de Lamettrie, Ludwig Feuerbach oder Max Stirner würde die Welt sicherlich anders aussehen. Was war an diesem Denken das Revolutionäre?

Kurs abgeschlossen


Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum
08.05.2018
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Theodor-Heuss-Str. 18, Fellbach; vhs; Raum 07


Volkshochschule Unteres Remstal e. V.

Bürgermühlenweg 4 | 71332 Waiblingen
07151 958 80-0
07151 958 80-13
info@vhs-unteres-remstal.de

Committed to excellence 2 star

Öffnungszeiten Waiblingen

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 09:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr

Opens external link in new windowUnsere Geschäftsstellen