Sie befinden sich hierKURSPROGRAMM

Kursprogramm

Wir freuen uns Ihnen unser umfangreiches Kursprogramm vorstellen zu dürfen!

Bitte klicken Sie auf den gewünschten Fachbereich und suchen von dort aus einfach weiter.

 

Waiblingen inclusive - Jazz@Large im Schwanen

KURSNUMMER 16F20332
Beginndatum
16.04.16
Außenstelle
Waiblingen-Stadt
Veranstaltungsort
Waiblingen; Kulturhaus Schwanen; Saal
 
Winnender Str. 4
 
71334 Waiblingen
Termin:
Sa. 16.04.2016
Dauer
1 Termin
Uhrzeit
20:00 - 23:00
Unterrichtseinheiten
0
Kosten
20,00
Keine Anmeldung
Kurstage

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Samstag 16.4.2016 20.00 Uhr Jazz@large goes inclusive
Jazz@Large - Konzerte sind Spannung und Spielfreude pur. In einer experimentierfreudigen Besetzung spielt das Orchester Auftragskompositionen speziell für diesen Abend. „Klassisch“ ausgedrückt: eine Welturaufführung.
Die besten Musiker der Region Stuttgart wirken in immer neuen Besetzungen mit. Kritiker beschreiben Jazz@Large-Konzerte als „ein überwältigender Sound mit wunderbaren Klängen voller Spielfreude und Enthusiasmus.“ Jazz@Large wird gefördert von der Stadt Stuttgart.
Die beiden Komponisten des Abends sind Matthew Bookert und Hans Fickelscher. Der gebürtige Amerikaner Bookert ist ein Tuba- und Sousaphon-Virtuose sondergleichen, und ist in klassischen Orchestern wie auch in Bands wie z. B. „Volxtanz“ (Bundessieger Creole Weltmusik Wettbewerb 2014) zuhause. Der weit über die Region bekannte Fellbacher Percussionist Hans Fickelscher organisiert und leitet seit 5 Jahren die Jazz@Large Konzerte im Raum Stuttgart und steht beim Schwanen Konzert erstmals auch für die Komposition zur Verfügung.
Die genaue Besetzung des Abends wird noch bekannt gegeben.
Ein Teil der etwa 20 Musiker/innen arbeitet auch im Lehrerteam von „Groove Inclusion“. Gerade die unterschiedliche Besetzung des Orchesters – jenseits des klassischen Big Band Sounds - und die eigens für die Musiker/-innen geschriebenen Kompositionen erzeugen eine Spannung und Konzentration, die immer wieder begeistert vom Publikum aufgenommen wird.
Karten an der Abendkasse oder Vorverkauf unter www.kulturhaus-schwanen.de