Sie befinden sich hierKURSPROGRAMM

Kursprogramm

Wir freuen uns Ihnen unser umfangreiches Kursprogramm vorstellen zu dürfen!

Bitte klicken Sie auf den gewünschten Fachbereich und suchen von dort aus einfach weiter.

 

Besuch der Synagoge Stuttgart mit koscherem Essen

KURSNUMMER 16F12080
Beginndatum
17.03.16
Außenstelle
Fellbach-Stadt
Veranstaltungsort
Treffpunkt: Stuttgart, Hospitalstr. 36, Synagoge, 17.50
Termin:
Do. 17.03.2016
Dauer
1 Termin
Uhrzeit
18:00 - 21:00
Unterrichtseinheiten
4
Kosten
27,00
abschließende Bemerkungen
(Anmeldung erforderlich)
Kurstage

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

1938 in der Pogromnacht wurde die alte, prächtige Synagoge in Stuttgart angezündet und dem Erdboden gleichgemacht. Heute steht an derselben Stelle ein eher unscheinbares Gebäude, an dem nur die Gesetzestafeln mit hebräischen Schriftzeichen und das Fenster mit dem Davidstern die eigentliche Bestimmung verraten. Im Innern erschließt sich eine fremde Welt mit dem Tora-Schrein, der Menora (dem siebenarmigen Leuchter) und anderen Gegenständen, die im Rahmen der Führung erklärt werden. Die Führung informiert auch darüber, wie ein Gottesdienst abgehalten wird sowie über die heutige Situation der israelitischen Religionsgemeinschaft hierzulande. Vor der Führung nehmen wir im Restaurant des jüdischen Gemeindezentrums ein typisch jüdisches, d. h. koscheres Essen ein (in der Teilnahmegebühr enthalten, Getränke extra). Alle Teilnehmenden bitte Personalausweis mitbringen, die Herren bitte auch eine Kopfbedeckung.