Sie befinden sich hierKURSPROGRAMM

Kursprogramm

Wir freuen uns Ihnen unser umfangreiches Kursprogramm vorstellen zu dürfen!

Bitte klicken Sie auf den gewünschten Fachbereich und suchen von dort aus einfach weiter.

 

Zamma... zusammen neue Wege gehen! Ein völlig neues Qualifizierungsangebot zum Inklusionsbegleiter

KURSNUMMER 16F10014
Beginndatum
26.02.16
Außenstelle
Waiblingen-Stadt
Veranstaltungsort
Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.3
 
Bürgermühlenweg
 
71332 Waiblingen
Zeitraum:
Fr. 26.02.2016 - Di. 28.06.2016
Dauer
7 -mal
Uhrzeit
18:30 - 21:30
Unterrichtseinheiten
42,67
Kosten
0,00 €
Keine Anmeldung
Kurstage
- 26.02.2016 18:30 - 21:30 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.3
- 27.02.2016 09:00 - 16:00 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.3
- 04.03.2016 18:30 - 21:30 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.17
- 05.03.2016 10:00 - 16:00 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.17
- 18.03.2016 18:30 - 21:30 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Werkraum 2.5
- 19.03.2016 10:00 - 16:00 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Werkraum 2.5
- 19.03.2016 15:00 - 17:00 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Foyer
- 28.06.2016 18:30 - 20:30 Uhr Waiblingen; VHS Bildungszentrum; Seminarraum 2.3

Wie kann ich Menschen mit Behinderung ganz praktisch dabei unterstützen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen? Was kann ich dazu beitragen, dass sie ein Leben in der Mitte der Gesellschaft führen können?
Wie kann ich meinen Verein oder meine Organisation so fit machen, dass auch Menschen mit Behinderung mitmachen können?
Auf diese und viele weitere Fragen rund um das gesellschaftliche Trendthema "Inklusion" gibt das neue Qualifizierungsangebot "Zamma" für ehrenamtliche Inklusionsbegleiter die Antwort.
Im Rahmen von drei Wochenendkursen, ergänzt durch Beratungs- und Schnupperangebote können Interessierte das notwendige Rüstzeug für eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe erhalten: die Förderung eines selbstverständlichen Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderung.
Möglich gemacht hat dieses neue Qualifizierungsangebot eine Projektförderung der Baden-Württemberg Stiftung. Projektträger ist die Diakonie Stetten.

Zentrale Ansprechpartnerin für das Projekt ist Diakonie-Mitarbeiterin Stefanie Flaus. Sie gibt unter Tel. 07151/940-4231 oder stephanie.flaus@diakonie-stetten.de gerne weitere Auskünfte.

mehr Infos auf: www.projekt-zamma.de

Anmeldeschluss 17. Februar 2015